LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Top Tarife

AnbieterTarifLeistungenPreis


Tarif: Basis






bullet_icon 1 Hund
bullet_icon Sie sind kein Züchter/Hobbyzüchter.
bullet_icon Die Vertragslaufzeit beträgt 3 Jahre bei vierteljährlicher Zahlungsweise.
bullet_icon Die fälligen Beiträge werden über das SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht.
11,90 €
monatlich


PetCare Komfortschutz
bullet_icon Maximale Erstattung: Unbegrenzt
bullet_icon Abrechnungshöhe: 2-facher Satz (3-fach mit schriftlicher Begründung)
bullet_icon Selbstbeteiligung: 20 %

45,90 €

monatlich


Allianz Basis
bullet_icon Max. Erstatt.: 8.000 € für OPs, 2.000 € je Tierarzt­besuch, 10.000 € gesamt
bullet_icon Abrechnungshöhe: 2-facher Satz (3-fach bei Notfall)
bullet_icon Selbstbeteiligung: 20 %
12,90 €

monatlich


AlKomfort OP-Schutz
bullet_icon Freundlicher Kundenservice
bullet_icon Hohe Verfügbarkeit
bullet_icon Kauf auf Rechnung
bullet_icon Breites Sortiment
bullet_icon Sicherer Einkauf
19,25 €

monatlich


PetCare Basisschutz
bullet_icon Maximale Erstattung: Unbegrenzt
bullet_icon Abrechnungshöhe: 2-facher Satz (3-fach mit schriftl. Begründung)
bullet_icon Selbstbeteiligung: 20 %

33,90 €

monatlich


OP-Versicherung für Hunde



bullet_icon 1-facher Erstattungssatz nach GOT
bullet_icon 1 Hund
bullet_icon Sie sind kein Züchter/Hobbyzüchter.
bullet_icon Vertragslaufzeit 3 Jahre bei vierteljährlicher Zahlungsweise.
bullet_icon Beiträge werden über das SEPA-Lastschriftverfahren abgebucht.
12,31 €

monatlich
 

Tarife vergleichen -
und richtig sparen!

Erfahren Sie mehr über dieses Thema hier...

ab 9,99
monatlich

Selbstbeteiligung: 20%
Höchstentschädigung: 2.000 €
Jahreshöchstleistung: 3.000 €
Auslandsschutz: bis zu 2 Monate
Typ: Nur für Operationen nach Unfall!
ab 15,76
monatlich

Selbstbeteiligung: 20%
Höchstentschädigung: 3.000 €
Jahreshöchstleistung: 4.000 €
Auslandsschutz: bis zu 6 Monate
Typ: Nur für Operationen!
ab 33,90
monatlich

Selbstbeteiligung: 20%
Jahreshöchstleistung: 2.500 €
Auslandsschutz: 4 Monate
Typ: Operationen und Heilbehandlungen
ab 59,90
monatlich

Selbstbeteiligung: keine
Jahreshöchstleistung: 600 € / 3.000 €
Auslandsschutz: 12 Monate
Typ: Operationen und Heilbehandlungen
ab 84,18
monatlich

Selbstbeteiligung: keine
Jahreshöchstleistung: Unbegrenzt
Auslandsschutz: 6 Monate
Typ: Operationen und Heilbehandlungen
 
Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir leider kein Gewähr für die Richtigkeit der oben genannten Tarife übernehmen.
Die Angaben auf dieser Seite sind nicht bindend.

Hundekrankenversicherung Allgemein

Kosten

Die Tarife Basis und Grundschutz gibt es bereits zu erschwinglichen Preisen – unabhängig von Alter oder Rasse des Hundes. Bei dem Tarif SicherheitPlus hängt der Beitrag von der Rasse des Hundes und von seinem Alter ab. Bei allen Tarifen gilt: Ist der Hund nicht mit einem Chip oder einer Tätowierung gekennzeichnet, gibt es einen Beitragszuschlag von 10%.

Voraussetzungen

Bereits im Welpenalter ab nur 8 Lebenswochen können Sie Ihren Hund bei der Allianz versichern. Dabei sollte der Hund bereits über einen ersten Impfschutz verfügen.

… damit Ihr Tier im Notfall immer bestens versorgt ist.

Hunde sind immer für uns da: als treue Freunde und muntere Spielgefährten. Deshalb werden wir unsere geliebten Vierbeiner nie im Stich lassen – auch wenn sie einmal eine kostspielige Behandlung brauchen, etwas angestellt haben oder einfach nur gut betreut werden müssen, wenn wir selbst im Krankenhaus sind. Mit Allianz Hundekrankenversicherung sind sie dafür umfassend geschützt.

Alle Varianten können für gesunde Hunde ab der vollendeten 8. Lebenswoche bis zum vollendeten 6. Lebensjahr abgeschlossen werden (betrifft nur den Eintritt). Versichert sind alle Unfälle und Krankheiten, die nach Versicherungsbeginn und Ablauf der entsprechenden Wartefrist entstanden sind. Z.B.: alle fieberhaften Infektionskrankheiten, Ohrenentzündungen; Augenkrankheiten; Mandelentzündung, Angina, Bronchitis, Lungenentzündung; Herz- und Kreislauferkrankungen; Magen-Darmkrankheiten; Leber- und Bauspeicheldrüsenentzündungen; Nieren- und Harnwegserkrankungen; Krankheiten der Haut und des Nervensystems; Allergien, Stoffwechselerkrankungen und Krankheiten des Immunsystems; Krebserkrankungen; Vergiftungen; Schnitt-, Biss- oder Schussverletzungen; Bänderrisse und Knochenbrüche; altersbedingte Arthrosen und Wirbelsäulenerkrankungen sowie Kastrationen aus therapeutischen Gründen, wenn der für die jeweilige Erkrankung erforderliche Nachweis erbracht wird.

Für den Krankenschutz ist keine tierärztlicher Untersuchung (Vet-Check) erforderlich. Die Prämien-/Leistungsvarianten können den eigenen Bedürfnissen entsprechend frei gewählt werden. Es gibt keine Prämienunterschiede für bestimmte Rassen. Sie haben freie Tierarztwahl in ganz Deutschland.

 

Noch Fragen rufen Sie uns an!

Unter der Telefonnummer 09351 / 9782878 oder per E-Mail an info@bo-und-s.de erhalten Sie eine umfassende und kompetente kostenlose Beratung.

HUNDE.KRANKEN.VERSICHERUNG
HKV

OBEN